Ok

Mit der weiteren Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies, um unser Angebot besser auf Sie auszurichten und Ihnen personalisierte Inhalte zu liefern. Erfahren Sie mehr über Cookies.

Homepage der Normandie für Touristiker

 

Wetter

Die Normandie kann zu jeder Jahreszeit besucht werden.
Entdecken Sie das Klima der Normandie.

© Thierry HOUYEL

Parc Naturel du Cotentin et du Bessin (Calvados - Manche)

Die Normandie ist genau so groß wie Belgien (30100km²) und ist – vom Osten zum Westen - mehr als 300km lang. Das Zusammentreffen der verschiedenen Höhenlagen mit den Steilküsten, Sandstränden, Wäldern, Tälern und Kreidefelsen tragen zum Klima bei.

Das Klima in der Normandie wird vom Meer her stark beeinflusst und zeichnet sich durch seine Milde und Trockenheit aus.

Der Schneefall ist selten, und wenn, dann zwischen November und März. Im Winter sind im Durchschnitt 5°C und im Sommer 20°C.

 

 

 

© Pierre JEANSON

Le Vieux Moulin - Vernon (Eure)

© Creative Commons

Débarquement de Normandie - GI's à l'entraînement

(c) Yuri Arcurs - Fotolia

Groupe-visage-souriant